Unsere Arbeit

Ehrenamtliche Tätigkeiten im Betreuten Wohnen

Besuch unserer älteren Mitglieder anlässlich runder Geburtstage

 

Betreuungsberatung

nach telefonischer Vereinbarung

 

Unterstützung der Betreuung älterer Menschen - Projektbegleitung

Betreutes Wohnen (Unterstützung der Caritasarbeit):

Betreutes Wohnen I

Hamerlingstraße - Werkgasse, seit 2008, Hamerlingstraße 11 B

27 barrierefreie Wohnungen, Gemeinschaftsraum, Büro der Caritas-Sozialstation - Mitverwendung durch den Sozialhilfeverein

Betreutes Wohnen II

Werkgasse - durchgehend bis zur Bahnhofstraße. Errichtet wurden 25 barrierefreie Wohnungen mit einem Gemeinschaftsraum, einer Ordination und einer Physioeinheit. 

Mit den Bauarbeiten wurde im Mai 2013 begonnen, die Wohnungsübergabe erfolgte im September 2014.

 

 

Vorbereitung neuer Projekte

Problemstellungen: Einsamkeit, Demenz, mangelnde Solidarität der Gesellschaft

Ziel: Umfassende, menschenwürdige und leistbare Betreuung älterer Menschen

Änderungen 2015

Essen auf Rädern: Die Menüs werden direkt vom Restaurant Helmahof  (auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen) zubereitet und zugestellt. Menüs können aber auch von der Pizzeria Diabolino bezogen werden. Beim Roten Kreuz können Tiefkühlmenüs bestellt werden.

Wohnungsreinigung: Die Wohnungsreinigung wird direkt über das Dienstleistungsschecksystem abgerechnet.

Arbeitsteilung im Betreuten Wohnen zwischen Sozialhilfeverein und Caritas.

 


SOZIALHILFEVEREIN

Deutsch-Wagram

Hamerlingstraße 11b,
2232 Deutsch Wagram

Tel.:0660/263 25 92

       0676/342 14 02

office@shvdw.at